DAS ESS´ ICH GERN…

Grießnockerlsuppe aus dem Lungau

Zutaten (für ca. 16 Nockerl):

  • 80g Grieß
  • 40g Butter (handwarm)
  • 1 Ei (60-70g)
  • Salz
  • Muskatnuss (gerieben)

Zubereitung:

Butter schaumig rühren, zimmertemperiertes Ei gut verschlagen, langsam in die Butter einrühren.
Grieß und Gewürze untermengen, 15 Minuten rasten lassen.

Mit in Wasser getauchtem Kaffeelöffel Nockerln formen. In kochendes Salzwasser oder Suppe einlegen, 3 Minuten kochen lassen, mit kaltem Wasser kurz abschrecken, zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen.

Für dieses köstliche Rezept bedanken wir uns recht herzlich bei Frau Stefanie Sampl und wünschen Ihnen gutes Gelingen und guten Appetit!