DAS ESS´ ICH GERN…

Kaspressknödel – Suppe

Zutaten:

  • 25 dag Knödelbrot oder Semmel
  • 25 dag Graukäse
  • 5dag Butter
  • 4 Eier
  • 1/8l Milch – heiß
  • 2-3 Esslöffel Mehl

Zubereitung:

Das Knödelbrot oder die Semmeln schneiden. Den Käse fein zerbröckeln.
Die heiße Milch, Butter und Eier verrühren und über das klein geschnittene Knödelbrot oder Semmeln gießen. Schnittlauch dazu geben. Alles gut vermischen und zum Schluss das Mehl dazu geben und wieder gut vermischen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Mit nassen Händen die Knöderl formen, etwas flach drücken und in heißem Fett auf beiden Seiten heraus backen. Zwiebel anrösten und mit der Suppe aufgießen. Knödel einlegen und ein wenig aufkochen. FERTIG!

Für dieses leckere Rezept bedanken wir uns recht herrzlich bei Familie Brandstätter vom Urbangut und wünschen guten Appetit!