HUSTENSAFT AUS DEM LUNGAU

Rezept für selbstgemachten Hustensaft

Sollte Sie eine Erkältung oder ein schlimmer Husten plagen, dann greifen Sie auf dieses tolle Rezept von Frau Brigitte Zaller aus St. Margarethen im Lungau zurück! Ihr selbstgemachter Hustensaft hat ungeahnte Kräfte und wird Sie schnell wieder kurieren…

Zutaten:

  • 5 Handvoll junge grüne Fichtentriebe
  • 1 Liter Wasser
  • 1 kg Rohrzucker
  • 1 Zitrone

Zubereitung:

Die Fichtentriebe mit dem Wasser kurz aufkochen, dann in einen kühlen Raum stellen und über Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag den Sud durch ein Sieb gießen und gut ausdrücken. Den Rohrzucker und die Zitronenscheiben dazugeben und auf kleiner Flamme sirupartig einkochen. In kleinere Gläser abfüllen, damit er nach dem Anbrauch bald aufgebraucht wird.

Man kann gerne auch eine Handvoll Kräuter hinzugeben. Am besten eignen sich Ysop, Thymian, Spitzwegerich,…

Der Sirup ist gut geeignet bei Erkältungen und Husten. Bei Bedarf tgl. 3 x 2 TL davon einnehmen.